Sonntag, 7. Februar 2010

Das Video zur neuesten Aktion

Freitag, 5. Februar 2010

TESTPHASE BEGINNT

Morgen früh um 8 Uhr werden sich die Helden JohnsC und Eckisuf auf den Weg.
Das erste Iglu wird gebaut. Damit ist der erste Schritt getan, um das ganze in der Hochalpinen-Region umsetzen zu können.
Mehr dazu dann die nächsten Tage hier.

Dienstag, 5. Januar 2010

DIE AKTION 2010

Auch dieses Jahr steht wieder eine waghalsige Aktion auf dem Plan. JohnC und Eckifasa werden sich dieses mal sozusagen in die Höhle des Löwen begeben.

Der Plan: Auf 3500m Höhe eine Schneehöhle bauen und eine Woche darin wohnen, schlafen, essen und aufs Örtchen gehen.
Das wird ein Spektakel. Und ihr könnt wie immer dabei sein. Freut euch jetzt schon drauf.

Mittwoch, 16. September 2009

Aus den Archiven - Teil 2

Die wildeste Aktion von JohnC und Eckifasa: Schlauchbootfahren in Venedig. Alle Bilder dazu seht ihr hier:

Aus den Archiven...

Unsere Schweden-Tour 2003! Ein Erlebnis für die Sinne! Vier Männer, Zwei Kanus, Ein Ziel! Hier die Bilder von der Tour:

Dienstag, 19. Mai 2009

TAG 3

Donnerstag, 7. Mai 2009

TAG 2

Light my Fire - das Motto von TAG 2
Mit exklusiven Gesangseinlagen von den Sangesknaben Johnsen und Egnator!

Montag, 4. Mai 2009

TAG 1

Schluchzen in Schluchten...



Müde, nass, kalt, erschöpft, kraftlos... Die 4 Abenteurer sind fertig mit den Nerven... Werden sie durchhalten? Das und wie der Tag zu Ende ging erfahrt ihr die nächsten Tage - natürlich nur hier!

Sonntag, 3. Mai 2009

Erster Teaser

Freitag, 1. Mai 2009

Spontan-Tour

Die Samttiger-Rothaargebirgs-Tour wird spontan durchgeführt.
Im Hauptfokus stehen bei dieser Tour noch nie dagewesene Tieraufnahmen. Die komplette Dokumentation könnt ihr dann hier natürlich exklusiv sehen.
Neben Jo und Eg kommen auch noch zwei Damen mit. Übernachtet wird im Zelt.

Tierdokumentation unter Extrembedingungen - da geht noch einiges...

Freitag, 22. August 2008

Bergziegen Revival-Tour 08 - TAG 3 - Gletscher-Gipfel-Ersteigung

Durch körperliche Blessuren beeinträchtigt müssen unsere Bergziegen ihre geplante Route etwas ändern. Der Heilbronner Weg ("für erfahrene Bergsteiger" "absolut Schwindelfrei" "nur mit geeigneter Ausrüstung") ist doch ein bisschen zu hart für einen Tag für die Beiden. Die Erklimmung eines Gipfelkreuzes liegt daher näher.
Alles zu Tag 3 HIER:

video

Donnerstag, 21. August 2008

Unsere Route zum Download

Bergziegen Revival-Tour 08 - TAG 2 - Aufstieg

Tag 2 - der härteste Tag der Tour steht bevor: Der Aufstieg! Von 806m ü.NN auf über 2000m wollen die Jungs gehen. Es wird hart, qualvoll, leidend... Aber die Anstrengungen werden sich auszahlen.
Verfolgt hier den kämpferischen Aufstieg senkrecht den Berg hinauf:

video

Bitte verzeiht die schlechte Tonqualität. Das war in den Alpen nicht leicht zu handlen... ;)

Mittwoch, 20. August 2008

Bilder zur Tour HIER

Bergziegen

Bergziegen Revival-Tour 08 - TAG 1 - Abfahrt

Eg und Jo treten die gefährlichste Tour ever an. Die Bergziegen Revival-Tour 08 wird den Beiden alles abfordern. Doch das wissen sie jetzt noch nicht. Am ersten Tag und am ersten Abend sind sie noch bester Laune und freuen sich auf die vor ihnen liegenden Tage. Seht hier das exklusive Video zu TAG 1: Abfahrt nach Oberstdorf, in den Allgäu, zu den Alpen:

video

Montag, 18. August 2008

Die ersten 200m geschafft

Willkommen alpen! Der erste bergsee ist erreicht. 28 grad soll es werden, es wird ordentlich geschwitzt. Aber die wanderer dürfen keine zeit verlieren und quälen sich dicke für euch...

Frühstück am bach

Wie könnte es besser starten? Am rauschenden gebirgsbach essen johns und eg ausgiebig. Mit tomaten-mozza aufstrich. Klar, eck will ja nix von seinem luxus aufgeben. Die sonne straht über die wipfel,blauer himmel - das wird schön!

Sonntag, 17. August 2008

Ess Pause

Johns und eg essen einen happen. Ein geheimes helden energiepaket! 2std noch, dann sind sie angekommen.

Und los

Auf gehts. Taschen sind gepackt und fertig. Das abenteuer kann beginnen...

Donnerstag, 14. August 2008

Wettervorhersage für unser Tourgebiet:

4 bis 8 Grad sollen es werden. Tagsüber.
Dazu bis zu 100l Regen pro Quadratmeter...
In Höhenlagen Schnee!

Wenn das die Tage so bleibt, dann wird es noch abenteuerlicher, als sich jemals ein Mann vorstellen kann!

Höhen-Trainingslager

Die Bergziegen-Revival Tour 2008 startet in wenigen Tagen. Von Sonntag bis Mittwoch ziehen Johns und Ikarus los, der Sonne entgegen. Erste Fakten und interessante Einblicke ins Höhen-Trainingslager bekommt ihr hier im Video:
video

Montag, 4. August 2008

Ausrüstung gebucht

Die T-Shirts für die Bergziegen-Revival-Tour 2008 sind bestellt.
Damit kann die Tour steigen.


Donnerstag, 17. Juli 2008

Die Ikarus-Tour 08

Liebe Freunde,

endlich steht der Termin für unsere halsbrecherische Bergziegen-Ikarus-Revival-Tour 2008! Vom 17.-20. August geht es für die zwei Bergziegen Johnserus und Eckerus in die Alpen! Zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen: Erst von 0m auf 3600m hoch, dann mit selbstgebauten Paraglider wieder auf die Null.

Getreu dem Motto:
Die Bergziege springt hoch,
die Bergziege springt weit…
Warum auch nicht
sie hat ja Zeit!

Richtig. Richtig.
Jetzt seid ihr gefragt: Wenn ihr einen Wunsch habt, welchen Berg die Beiden bezwingen sollen, dann schreibt einen Kommentar! Wir sind für alles offen.

Donnerstag, 24. Januar 2008

Erste Planungen

Jetzt geht los, liebe Freunde!
Johnsengehacker und Ikarus planen die Paraglider-Tour!

Internet-Recherche,
Budget-Festlegung,
Standortbestimmung
...und vieles weitere muss evaluiert werden.

Wir legen los und berichten euch natürlich alles hier.

Stay tuned,

Johns und Eck

Montag, 29. Oktober 2007

VOTING

Nur noch 2 Tage habt ihr Zeit, dann endet das Voting!
Schon in unserem dicken Newsletter haben wir ja darauf hingewiesen: Ihr könnt bestimmen, wie es bei uns weitergehen soll. Real-Soap, sozusagen!
Votet für euren Favoriten und bestimmt unser Leben!

Popcorn-Wettessen, Baumhaus-Schlacht, Paraglider-Sturz oder Gletscher-Schlittschuh - was soll es sein? Ihr könnt voten! Votet! ;)

Danke,
Ikarus

Montag, 24. September 2007

Neu

Hallo,

neues Design, neue Funktionen!
Schaut euch um und habt Spaß am neuen DA GEHT NOCH EINIGES!

Sonntag, 23. September 2007

Dickingson

Hey Freunde der wilden Aktionen!

Ich, JohnC, hab jetzt wohl die wildeste Aktion meines Lebens abgezogen! Mein Lieber Mann...

Hab ich mir doch tatsächlich eine wilde Braut geschnappt und für das ganze Leben klargemacht!
Ich freu mich schwer und das Leben wird immer gefährlicher! Ich sags euch... :-)
Das Verheiratet sein nichts mit Zahmheit zu tun hat, haben wir dann auch gleich mal in unserem Hochzeitsurlaub bewiesen und haben eine kleine fiese Offroad Tour mit unserem Waldemar (Opel Astra; siehe Bild) hingelegt!
Fiese Abgründe links. Steinschlag rechts. Und mitten drin üble ausgewaschene Rillen und dicke Steine! Eine geile Tour mit Hammer Ausblicken.


Keep on rocking und wehrt aller Bravheit.
Der JohnC




Freitag, 7. September 2007

DICK

Die dickste Aktion von Johns folgt jetzt am Samstag: Er traut sich. Und seine Frau. Sie trauen sich also. Prima. Wir freuen uns mit.

Hochzeit ist irgendwo, irgendwann.
Hab ich grad vergessen... Aber ich frag nochmal jemanden...

Gute Nacht,
der eck

Samstag, 25. August 2007

Junggeselle Johns muss tanzen

In typischer Junggesellenmanier bekam Johns von uns eine weitere Aufgabe: Finger in die Flasche, 10 Runden drumrum drehen und dann die Flasche leeren. Um dem ganzen einen wilden Flair zu verleihen haben wir anderen das ganze mit Live-Musik untermalt.
Ob Johns sich bei den Strapazen noch auf den Beinen halten konnte, oder ob er geradewegs von der Insel stürzte, seht ihr hier:


Junggeselle Johns ist Tarzan

Auf der Tour zu einer abgelegenen Insel mitten auf dem Edersee (dem größten See Hessens) muss Johns sich richtig beweisen!
Er muss seine Manneskraft zur Schau stellen und eine Wasserschaukel bauen. Natürlich ist ER auch derjenige, der sie als erster testen muss.
Wie das geklappt hat, das könnt ihr hier sehen:

Mittwoch, 16. Mai 2007

INSELTOUR - Die Trotzburg steht

Natürlich darf eine Sache im Urlaub von JohnC und Eck nicht fehlen: Die ultimative Sandburg! Dieses mal haben sich die zwei wagemutigen ein besonders herausforderndes Projekt erdacht: Eine Sandburg mitten in einem rheinischen Flutgebiet: DIE TROTZBURG!

Montag, 14. Mai 2007

INSELTOUR - Frühstück am Privat-Sandstrand

Auch die hungrigsten Geheimagenten müssen mal was essen. Vor allen EDingen morgens, weil das Essen ja auch die wichtigste Mahlzeit des Tages ist.

INSELTOUR - Ebbe und Flut aufm Rhein

Welch physikalisches Phänomen! Der Rhein hat Ebbe und Flut! Die erste spektakuläre Entdeckung der beiden Agenten Dr. Robinson und Cruel Soe!

Samstag, 12. Mai 2007

Mit den Schwänen aufwachen...

Morgens früh trauten sich die wilden Tiere der unberührten Natur heraus. Sogar sehr nah an uns heran. Heute mal etwas chillige Natur-Sight-Seeing-Tour...

Donnerstag, 10. Mai 2007

Die Überfahrt

Es ist schon mittten in der Nacht als die beiden Geheimagenten mit ihrem proffesionellen Schlauchboot die Rheininsel stürmen. Die Lage ist mehr als glücklich und erwartungsvoll ob er der nächsten Tage...

Mittwoch, 9. Mai 2007

1. Hindernis!

Welch Schock! Aber die beiden Geheimagenten Dr. Robinson und Cruel Soe sind nicht allein! Die Feuerwehr hat Lunte gerochen und wittert mit Booten auf dem Rhein die Fährte der beiden Agenten! "Man über Bord! Backbord!", rufen sie und es hallt an den Felsen wieder.



Hier seht ihr das neue Video von Johns und Eck!
Viel Spaß!

Bilder zur TraumTour

Nachdem ich im April sage und schreibe 10 volle Tage in Heuchelheim war, dachte ich mir, es müsse mal was Neues her!
Und wieder einmal wars ein Urlaub mit JohnC, der in die Geschichte einging:
THE WALK TO PARADISE - oder "verordneter Entspannungsurlaub von den beiden Geheimagenten Dr. Robinson und Cruel Soe"!

Hier gibts Bilder für euch zum Anschauen!
Die Story dahinter und ein paar Videos gibts die nächsten Tage!

inseltour

JohnC zu: "da geht noch einiges"

Ihr kennt es! Ihr erlebt es selbst!
Ihr werdet alt und häuslich. Reinlichkeit und Ordnung werden euch immer wichtiger und eure Freunde wollen sich mit euch zum Kaffeetrinken und Spazierengehen treffen. Sie heiraten und verlieren ihre Wildheit! Zahm und lahm liegen sie in den Armen ihrer Auserwählten oder vergammeln vor dem Fernseher.

Aber es gibt Hoffnung! Ikarus (Eck) und Johnsengehacker (JohnC) die Wilden Kämpfer im Auftrag ihrer Majestät, die letzten Abenteurer dieser Erde und letztlich die letzten echten, pausbäckigen Milchbubis Deutschlands schreiens euch ins Gesicht:

"Da geht noch einiges!"

Diese vier Worte stehen für Unkonventionalität, für Wildheit, für ungebremste Manneskraft.
Oder sollte ich besser sagen Memmenkraft? Auf jeden Fall geht es um:
Schlauchboottouren in Vendig, Inselurlaube auf einsamen rheinischen Vogel-Brutstättenstränden, Hochtaunus Schwitzpotential Touren...
... einfach um das wilde Streben gegen Zähmung und Normalität.

Also Mitmachen und Mitschreien:

"Da geht noch einiges!"

Dienstag, 8. Mai 2007

Die Suche nach dem Rhein

Das erste spannende Abenteuer steht an:
URLAUB 2007 mit JohnC und Eck

Dieses mal: Dr. Robinson und Cruel Soe müssen entspannen! Ihr Job im Dienste ihrer Matjestät im Geheimdienst ist so anstrengend - sie müssen einfach chillen!
Nach und nach gibt es hier Videos für euch zu sehen!



Sonntag, 11. März 2007

FERTIG

AUF WWW.DAGEHTNOCHEINIGES.DE GEHT NOCH EINIGES! :)