Freitag, 22. August 2008

Bergziegen Revival-Tour 08 - TAG 3 - Gletscher-Gipfel-Ersteigung

Durch körperliche Blessuren beeinträchtigt müssen unsere Bergziegen ihre geplante Route etwas ändern. Der Heilbronner Weg ("für erfahrene Bergsteiger" "absolut Schwindelfrei" "nur mit geeigneter Ausrüstung") ist doch ein bisschen zu hart für einen Tag für die Beiden. Die Erklimmung eines Gipfelkreuzes liegt daher näher.
Alles zu Tag 3 HIER:

video

Donnerstag, 21. August 2008

Unsere Route zum Download

Bergziegen Revival-Tour 08 - TAG 2 - Aufstieg

Tag 2 - der härteste Tag der Tour steht bevor: Der Aufstieg! Von 806m ü.NN auf über 2000m wollen die Jungs gehen. Es wird hart, qualvoll, leidend... Aber die Anstrengungen werden sich auszahlen.
Verfolgt hier den kämpferischen Aufstieg senkrecht den Berg hinauf:

video

Bitte verzeiht die schlechte Tonqualität. Das war in den Alpen nicht leicht zu handlen... ;)

Mittwoch, 20. August 2008

Bilder zur Tour HIER

Bergziegen

Bergziegen Revival-Tour 08 - TAG 1 - Abfahrt

Eg und Jo treten die gefährlichste Tour ever an. Die Bergziegen Revival-Tour 08 wird den Beiden alles abfordern. Doch das wissen sie jetzt noch nicht. Am ersten Tag und am ersten Abend sind sie noch bester Laune und freuen sich auf die vor ihnen liegenden Tage. Seht hier das exklusive Video zu TAG 1: Abfahrt nach Oberstdorf, in den Allgäu, zu den Alpen:

video

Montag, 18. August 2008

Die ersten 200m geschafft

Willkommen alpen! Der erste bergsee ist erreicht. 28 grad soll es werden, es wird ordentlich geschwitzt. Aber die wanderer dürfen keine zeit verlieren und quälen sich dicke für euch...

Frühstück am bach

Wie könnte es besser starten? Am rauschenden gebirgsbach essen johns und eg ausgiebig. Mit tomaten-mozza aufstrich. Klar, eck will ja nix von seinem luxus aufgeben. Die sonne straht über die wipfel,blauer himmel - das wird schön!

Sonntag, 17. August 2008

Ess Pause

Johns und eg essen einen happen. Ein geheimes helden energiepaket! 2std noch, dann sind sie angekommen.

Und los

Auf gehts. Taschen sind gepackt und fertig. Das abenteuer kann beginnen...

Donnerstag, 14. August 2008

Wettervorhersage für unser Tourgebiet:

4 bis 8 Grad sollen es werden. Tagsüber.
Dazu bis zu 100l Regen pro Quadratmeter...
In Höhenlagen Schnee!

Wenn das die Tage so bleibt, dann wird es noch abenteuerlicher, als sich jemals ein Mann vorstellen kann!

Höhen-Trainingslager

Die Bergziegen-Revival Tour 2008 startet in wenigen Tagen. Von Sonntag bis Mittwoch ziehen Johns und Ikarus los, der Sonne entgegen. Erste Fakten und interessante Einblicke ins Höhen-Trainingslager bekommt ihr hier im Video:
video

Montag, 4. August 2008

Ausrüstung gebucht

Die T-Shirts für die Bergziegen-Revival-Tour 2008 sind bestellt.
Damit kann die Tour steigen.


Donnerstag, 17. Juli 2008

Die Ikarus-Tour 08

Liebe Freunde,

endlich steht der Termin für unsere halsbrecherische Bergziegen-Ikarus-Revival-Tour 2008! Vom 17.-20. August geht es für die zwei Bergziegen Johnserus und Eckerus in die Alpen! Zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen: Erst von 0m auf 3600m hoch, dann mit selbstgebauten Paraglider wieder auf die Null.

Getreu dem Motto:
Die Bergziege springt hoch,
die Bergziege springt weit…
Warum auch nicht
sie hat ja Zeit!

Richtig. Richtig.
Jetzt seid ihr gefragt: Wenn ihr einen Wunsch habt, welchen Berg die Beiden bezwingen sollen, dann schreibt einen Kommentar! Wir sind für alles offen.

Donnerstag, 24. Januar 2008

Erste Planungen

Jetzt geht los, liebe Freunde!
Johnsengehacker und Ikarus planen die Paraglider-Tour!

Internet-Recherche,
Budget-Festlegung,
Standortbestimmung
...und vieles weitere muss evaluiert werden.

Wir legen los und berichten euch natürlich alles hier.

Stay tuned,

Johns und Eck